Schonkost bei Durchfall o. Blähungen

Schonkost, Durchfall, Magen Darm, Blähungen

Schonkost

Hat dein Hund Durchfall oder erbricht er, kann er eine Magen-Darm Verstimmung haben. Daher solltest du nun darauf achten, ihm eine leicht verdauliche, fett- und ballaststoffarme Schonkost zu servieren. Als Quelle des Proteins sollte somit ein mageres Fleisch, wie z.B. Huhn dienen. Körniger Frischkäse kann in Maßen auch verwendet, bzw. hinzugefügt werden. Als Quelle für die Kohlenhydrate ist es ratsam, gekochten Reis oder Kartoffeln zu nehmen. Optimaler Weise solltest du hierbei auf Kohlenhydratquellen wie Weizen verzichten.  Je nachdem können Hunde hieraus allergisch reagieren, denn Weizen enthält sehr viel Gluten.

Schonkost, Durchfall, Magen Darm, Blähungen
Schonkost bei Hunden gegen Durchfall

Wie sollte man dem Hund die Schonkost servieren?

Viele Hundebesitzer füttern ihren Hunden dabei lieber kleinere, dafür aber Portionen am Tag. Um den Magen noch weiter zu schonen, sollte das Futter auf Zimmertemperatur erwärmt werden. Hierzu kannst du dem Nassfutter beispielsweise ganz einfach warmes Wasser zufügen. Ich rate davon ab, das Futter in der Mikrowelle zu erwärmen. Hierdurch können wichtige Vitamine zerstört werden und das Futter könnte anders schmecken, wodurch der Hund es verweigern könnte.

Hat sich die Verdauung des Hundes wieder normalisiert, kannst du nach und nach das herkömmliche Futter unter die Schonkost mischen. Für die Rückumstellung solltest du mindestens 4 Tage einplanen.

Weitere mögliche Bestandteile einer Schonkost:

  • Apfel – Sorgt für die Regulierung des Wasserhaushalts
  • Karotten – Sorgt für die Regulierung des Wasserhaushalts
  • Fenchel – Stimuliert Magen und Darm und sorgt für Beruhigung
  • Naturjoghurt – Die Bakterien in der Milchsäure regenerieren die Darmflora

Dich interessiert die Zusammensetzung eines artgerechten Futters? Dann lies unseren Artikel zu den wichtigsten Bestandteilen des Futters und der Deklarationskunde. Vor allem bei letzterem erfährst du viel über die tatsächliche Zusammensetzung der Hundefutter. Es ist nämlich von Vorteil, die Deklarationen des Hundefutters richtig zu deuten (erscheint in Kürze).

2 Gedanken zu “Schonkost bei Durchfall o. Blähungen

  1. Unser Hund bekam anfangs Trockenfutter, wir sind aber ziemlich schnell auf Nassfutter von Anifit umgestiegen, da uns das durch seinen sehr hohen Fleischanteil überzeugt hat. Das Fell unseres Hundes ist dadurch deutlich besser geworden und auch die Liegestellen sind verschwunden. 🙂

  2. Nassfutter ist super, würde nie wieder Trockenfutter oder Barf füttern! Anfangs haben wir es mit dem Barfen ausprobiert, dabei hatten wir allerdings Angst, dass wir unseren Hund zu einseitig ernähren und er dadurch einen Nährstoffmangel o.ä. bekommt. Somit sind wir dann auf ein Nassfutter mit sehr hohem Fleischanteil umgestiegen.

Schreibe einen Kommentar